Management der beweglichen Vermögensgegenstände

Automatischer Schutz und Verfolgung

Mit dem Securysat Management Modul für bewegliche Vermögensgegenstände können Sie nicht nur ihre Gerätschaften vor Ort oder die bei der Beförderung verloren gegangenen Pakete direkt lokalisieren sondern Sie optimieren hiermit auch das Management Ihrer beweglichen Objekte wie z.B. Auflieger, Baustellentoiletten, .... indem Sie nutzungsbezogenene Echtzeitinformationen zu Status, Typ, Größe, Sauberkeit, usw. über die Objekte erhalten.

3 unterschiedliche Technologien können angeboten werden:

In jedem einzelnen Ihrer Projekt müssen viele Parameter bei der Entscheidung für eine passende Technologie berücksichtigt werden: Anzahl der zu überwachenden Objekte, Anzahl der dafür erforderlichen Sensoren, Auslese-Entfernung zwischen dem Empfänger und dem gewünschten Sender, gewünschter Automatisierungsgrad, Überwachung von unterschiedlichen Bedingungen und Situationen vor Ort (Temperatur, Volument, Status,..), Standort der zu überwachenden Objekte.

Schutz von kleinen Geräten und Ausrüstung

Die Securysat RFID-Technologie erleichtert die Lokalisierung und Inventarisierung Ihrer wertvollen Geräte und Ausrüstungsgegenstände.

Das Prinzip ist einfach: Ein kleiner RFID-Sender (Tag) wird an jedem wertvollen Gerät angebracht und übermittelt seine Position an einen der Empfänger in Ihrem Fahrzeug, in Ihrem Lager oder auf Ihrer Baustelle, wenn er sich in Reichweite (90m) befindet.

Die Plattform Securysat ermöglicht es Ihnen, jederzeit die letzte bekannte Position der einzelnen Geräte zu kennen:  Presslufthammer, Leiter, Betonmischer, Generator, usw.

  • Wer hat dieses oder jenes Gerät an welcher Stelle deponiert?
  • Sind teure Geräte ins Lager zurückgekehrt?
  • Wie lange bleiben die einzelnen Werkzeuge auf den jeweiligen Baustellen?
  • Welche Geräte sind auf Ihren Baustellen noch vor Ort?

Containerüberwachung

Der GPS-Sender für Container mit einem starken Magneten und einer leistungsstarken Batterie (Lebensdauer bis zu drei Jahren) übermittelt in Echtzeit die genaue Position Ihrer Container. Ihre Waren werden durch eine permanente Nachverfolgung geschützt und bei sensiblen Ereignissen werden automatisch Sofortwarnungen verschickt:

  • Ein- und/oder Ausfahrt des Containers aus einem bestimmten Bereich.
  • Bewegungserkennung
  • Standzeiten
  • Entfernen des GPS-Senders
  • Batteriestand

Anhängerüberwachung

Die mit einem Securysat Standalone GPS Sender ausgestatteten Anhänger und Auflieger melden kontinuierlich ihre Position. Dank ihrer langlebigen Batterie kann ihre Überwachung selbst bei längerem Stillstand gewährleistet werden.

Mit der Option 12/24V können Sie die Batterie direkt von einer beliebigen 12V- oder 24V-Stromquelle laden, sobald die Zugmaschine angeschlossen ist.

Der Stand-Alone verwaltet seine Batterie optimal. Er schaltet in den Schlafmodus, sobald sein Beschleunigungssensor keine Bewegung mehr erkennt. Er wacht bei der kleinsten Bewegung automatisch auf.

Konfigurierbare Alarmmeldung auf der Securysat-Plattform runden die Inbetriebnahme der Box für Auflieger perfekt ab.

  • Bewegungsalarm
  • Batteriewarnung
  • POI-Alarmmeldung
  • Geschwindigkeitsalarm
  • Usw.

Überwachung von Wechselaufbauten und mobilen Toiletten

Mit der Lösung Securysat Fleet Assets können Sie verschiedene Betriebsmittel verwalten, wie z.B.:

  • Container, Kippbehälter, Absetzmulden …
  • Mobile Toiletten …

Die Sender (Tag) senden ihre Identifikation kontinuierlich mit einer vordefinierten Frequenz (z.B. 1 Mal pro Minute) und in einer konfigurierbaren Entfernung (5 bis 90m) je nach Umgebung und Bedarf.

Aktive RFID-Empfänger, die über die serielle Schnittstelle mit dem GPS-Sender verbunden sind, senden eine Anwesenheitsmeldung, wenn der Sender erscheint und eine Abwesenheitsmeldung, wenn der Sender verschwindet

BROSCHÜRE HERUNTERLADEN

Möchten Sie mehr Informationen erhalten? Füllen Sie Ihre Angaben aus und wir melden uns bei Ihnen!



emixis verwendet Cookies, um Ihre Navigation auf der Website zu erleichtern. Weitere Informationen Plus d'infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close